Der Mythos der Prinzregentenbrücke am Fusse des Untersbergs

Eine Legende um eine solche Brücke existiert auch in unserer Welt. ;)

In Bad Reichenhall in Deutschland gibt es eine steinerne Bogenbrücke über die Saalach: die Luitpoldbrücke, auch als Prinzregentenbrücke bekannt. Schon zu Zeiten der Römer gab es dort einen Übergang über den Fluß. Die Brücke wurde jedoch immer wieder durch Hochwasser oder feindliche Truppen stark beschädigt oder gar zerstört.

Heute schützt eine Statue des heiligen Nepumuk die Brücke vor Zerstörung. Großvater hörte einmal eine Sage um diese Brücke. Diese Geschichte erzählte von einem Zwergen- und Wassernixenvolk, dass tief im Untersberg hauste und verantwortlich war für die immer wiederkehrende Zerstörung dieser Brücke. Man sagt sich, dass die Zwerge Streit mit den Nixen hatten und deshalb diese Brücke immer wieder zerstört wurde...

 

 

HIER ZUM BUCH -> 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Ausgelieferte Bücher seit 2016 : 6.632 Stk. 

        Zahlen, Daten Fakten

(Ende 2020):

11  Bücher - 2  Bestseller - 1.489   Seiten - 154   Kapitel - 10.000  Zuhörer - 8.000  Leser - 1,3 Mill.  Homepagebesucher 

Durchschnittsverkauf:

1.053,35 Bücher im Jahr