Historisches · 03. Dezember 2019
Wahrlich eine Fundgrube dieser Untersberg … Bei Gesprächen und weiteren Buchrecherchen haben wir eine weitere sehr spannende Sache entdeckt - Die Pfarrkirche in Wals (und noch mehr) (Tipp erhalten von J. Eurich) Was macht nun diese Kapelle so mystisch? Beim ersten Blick sehen wir nichts besonderes, doch blicken wir mit einem prüfenden Auge hinter die Architektur und die Symbolik der Kirche und des Grundstücks, so erkennen wir sofort eine doch schon bekannte Inschrift. An der Stirnseite der...

Historisches · 24. November 2019
ELEONORE AMALIE SCHWARZENBERG (1682 bis 1741) Krumau in Böhmen, wohl 2009: Wie groß war die Aufregung und Spekulationsfreude, als man im Jahre 2009 an einer Ausfallsstraße von Krumau drei sonderbar beigesetzte Skelette entdeckte! An den Gebeinen war an sich nichts Aufsehenerregendes – lediglich der Umstand, dass alle drei (laut forensischer Untersuchung zwei Frauen und ein Mann) eine flache Tafel Marmor zwischen ihre Zähne geklemmt hielten! Was mochte das nur bedeuten? Solche Praktiken...

Mystisches  · 13. November 2019
… zwischen den Bäumen hindurch erblickten wir einen etwas grösseren Stein der sich schräg in Richtung Klippe hervorbäumte. Schon am Forstweg war uns dieser eigenartige und schroffe Fels aufgefallen. Bei näherer Betrachtung konnten ich und Claras feststellen das dieser Stein nicht nur ein einfacher Stein war. Bei näherer Betrachtung konnten wir erkennen das sich an den verklüfteten Steinwänden einige Zeichen in den Felsen abgesetzt hatten. Es sah förmlich so aus als ob diese...

Mystisches  · 11. November 2019
An jenem besagten Tag war es tatsächlich geschehen. Wir besuchten einen kleinen Teich inmitten des Waldes von einem Einwohner im schönen Grünau in Oberösterreich. Den Berichten nach sollten hiernach verschiedenste Wesen aus dem Teich hervortreten. Doch was waren dies für Wesen ? Für die angrenzenden Einwohner waren es einmal Feen und Kobolde und zum anderen male Dämonen und abstrakte Figuren die kaum zu beschreiben waren. Es waren genau diese Geschichten die uns dazu brachten an diesem...

Magisches · 01. November 2019
Wem sind sie noch nicht begegnet ? Die sogenannten Andersweltwesen oder auch Dämonen oder Engel ? Ich weiß - nicht jeder kann von solch einer Erfahrung berichten und für manche Menschen wird dieses Kapitel als eher ein absonderliches und verrücktes in eine Schublade gesteckt. In Jahrelanger Erfahrung mit Okkultismus und der Dämonologie scheint auch für mich - als bodenständigen Menschen dieses Thema immer wieder ein verrücktes zu sein und doch beschäftige ich mich damit. Teils in...

Historisches · 31. Oktober 2019
Im Jahre 2017 hatten wir unsere Informationen betreffend eines Galaktisches Krieges und der Plan der Elite im Buch verarbeitet. Hier eine kleine Leseprobe: „Guten Tag meine Herren. Ich hoffe, ich habe Sie mit meiner Nach‐ richt nicht beunruhigt, genau heute eine Konferenz zu schalten? Nun, ich komme gleich zum Punkt.“ Es war zu sehen, wie der Mann am Ende der anderen Leitung ein Papier hervorkramte, von dem er seine folgenden Worte ablas: „Wir stehen vor einer aktiven Bedrohung, die wir...

Historisches · 25. Oktober 2019
Eine der größten Massenmörderinnen der Menschheitsgeschichte war zweifellos die Blutgräfin Erzebet Bathory, die im Jahre 1611 den Tod des Lebend Eingemauert werden starb. Sie war die Tochter eines einflußreichen Magnaten und heiratete in die gleichfalls bedeutende Magnatenfamilie der Nadasdys ein. Einerseits eine gewissenhafte und begabte Verwalterin was die Mehrung und Konsolidierung von Geld, Macht und Immobilien betraf – andererseits eine Massenmörderin schier unglaublichen...

Historisches · 21. Oktober 2019
Nach der Aufhebung der Abtei Göss am 21. März 1782 unter der letzten Gösser Äbtissin Maria Gabriela Freiin Schaffmann (1724 bis 1801, Äbtissin von 1779 bis 1782) erfolgte die Zerstreuung des Buchbestandes des ältesten Klosters der Steiermark. Die Fragestellung lautet: Gab es in der Benediktinerinnenabtei Göss eine Bibliothek oder gar ein Skriptorium? Die Ausgangssituation – wozu der Aufwand eine Bibliothek zu verschweigen: Die Nachrichten über die Bibliothek des Stiftes Göss sind...

Historisches · 17. Oktober 2019
Wer kann hier schon sagen was sich hinter verschlossenen Türen abspielt ? Viele Mythen, Legenden und Verschwörungstheorien ranken sich um manche Geheimbünde. Bünde wie zb. die Freimaurerei, Templer, Illuminaten und Rosenkreuzer und vielen vielen mehr. Wer sich etwas mit dem Bund der Templer beschäftigt, der kennt doch auch das gängige Templer oder Tatzenkreuz. Manche Meinungen besagen das dieses ,,Tatzenkreuz“ das einzige Symbol der Templer darstellt. Doch diese Meinung ist nicht ganz...

Der Buchautor · 20. September 2019
Nur auf starkem Fundament kann stabil gebaut werden ! Im Jahre 2015 war es soweit - es wurde die Marke Marcus E. Levski gegründet. Eine Marke die Geschichten, tatsächliche Forschungen, Geomantie und Menschlichkeit in Romanen spiegelt und auch etwas zum nachdenken anregt ;) Mit dem Ziel ,,Ganzheitlich leben und wohnen", wurden neben der Mythen und Heimatforschung auch vermehrt Lebensraumoptimierungen und Energetische Arbeiten in der Lebensraum und Landschaftsplanung durchgeführt. Aufgrund...

Mehr anzeigen