Mystisches  · 15. August 2019
.... Der mysteriöse Mann in Anzug und Krawatte folgte ihm als Erster. Hinter ihm ging der Professor voller Bewunderung für die Architek‐tonik und Bauweise. Nachdem die drei einen längeren Gang passiert hatten, eine Rolltreppe hinunter gefahren waren und schlussendlich noch mit dem Lift zwei weitere Stockwerke nach unten gefahren wa‐ren, standen sie vor einer verschlossenen Metalltüre im Keller der La‐boratorien. Der ältere Herr zog einen Schlüssel aus seiner verfransten...

Mystisches  · 06. August 2019
DIE MASCHINE IM UNTERSBERG ...Drei dunkle Lastkraftwagen standen in der Nähe vom Veitlbruch und blockierten die Römerstraße. Ein paar Leute sprangen heraus und sperrten die Straße mit einer schnell erbauten Ampelregelung ab. Einige in Feuerwehranzüge gekleidete Männer standen auf der Straße und sperrten so auch den Zugang in den Veitlbruch ab. Strömender Regen ergoss sich vom Himmel und durchnässte das Gewand der vermummten Feuerwehrleute, die jedoch keine waren. Weitere fünf...

Historisches · 04. August 2019
Sieht man aussergewöhnliche Steine oder naturelle, abstrakte Formationen spricht man gerne von ,,Megalithen“ oder ,,einer alten Zivilisation“ die mit Ihrem Wunderbauwerken sogar bis nach Atlantis zurückreichen sollten. Ebenso verhält es sich bei Lichtpunkten am Himmel, wo man gerne ein Ausserirdisches Flugobjekt vermutet. Gleich mal vorweg möchte ich betonen da es sehr wohl Megalithische Anlagen gibt die auch von vergangenen Zivilisationen berichten ! Ebenso gibt es auch...

Mystisches  · 31. Juli 2019
Der Geomant und Baubiologe Wolfgang Strasser und meiner Wenigkeit waren wieder on Tour ... Das steinerne Meer wie aber der nahegelegene Lusengipfel sind demnach einer der geschichtsträchtigsten Orte in den Bergen zum bayrischen Wald. Auf einer Landkarte aus dem Jahre 1569 ist der markante Platz bereits unter seinem jetzigen Namen eingetragen. Dieses steinerne Meer wie wir es heute benennen, wurde durch mancherlei Sagen erklärt und wird auch als ,,Heilger Berg“ bezeichnet. Der Lusen ist der...

Der Buchautor · 28. Juli 2019
Nun sind meine ersten Forschungen in Bayern auch abgeschlossen. Meine 4 Tages-Forschungsreise in Bayern ist nun beendet und ich kann euch folgendes mitteilen ,,ES GIBT DINGE DIE KANN ES EINFACH NICHT GEBEN" Verrückter Satz, ja ich weiß - aber ebenso verrückt unsere Entdeckungen die wir in Bayern gemacht haben. Die aktuellen Erkenntnisse zum Dreisesselberg und meine geomantischen Analysen hierzu, haben mich in das schöne Bayern verschlagen. Neben neu entdeckten Ritualplätzen aus der...

Mystisches  · 25. Juli 2019
Tag 2 unserer bayrischen Forschungs-Expedition Heute besuchten wir den Untergrund der Stadt Furth ! Eine Stadt in der auch heute noch der Drachenstich als Volksschauspiel besichtigt werden kann. Wer auf ersten anhieb nicht weiß was dieser Drachenstich sein sollte dem soll gesagt werden das es um das Töten der Drachen geht und dies alljährlich in mehreren Aufführungen während der Festwochen aufgeführt wird. Nich verwunderlich das es in dieser Stadt eine enorme Anzahl von Mythen und...

Mystisches  · 24. Juli 2019
Gutes Bayrisches Bier und ein wunderbares 1 Meter Brettlbrot um 6, 50 Euro erwarten einen wenn man in Waldmünchen beim Kinderkohlenmayr zu Besuch ist.

Der Buchautor · 23. Juli 2019
Fragen und Antworten für alle Buchwürmer und Interessierten ;) Soeben wurde die Fragen und Antworten rund um meine Autoren- und Forschertätigkeit veröffentlicht. 6 Fragen an Marcus E. Levski alias Maxim Niederhauser Mit 6 Fragen an ... , einer Autorenrubrik und Berühmte Bücher wie Buchtipps- und Veranstaltungen möchte ich besonderen dank für die Betreiber der Homepage und der Idee dahinter aussprechen. Hier gehts zum Interview

Mystisches  · 18. Juli 2019
Folgende Inhalte darf ich euch bereits jetzt schon präsentieren (grob umschrieben) Das Buch Geheimnisvoller Dreisseselberg schreitet voran ! Dieses Buch wir eine angenehme Kombination wo Sagen, Legenden, Mythologie, Zoologie und Geologie auf einen Prüfstand gestellt werden und mit neuen Gedankenansätzen zu geomantischen, radästhetischen Messungen und alternativen Anstössen neu aufgerollt werden. Eine kurze Inhaltsbeschreibung die ich euch nicht vorenthalten möchte: Geomantische Analyse...

Mystisches  · 18. Juli 2019
Verwunderlich da an so einem Platz so manches nicht Ordnungsgemäß abläuft ! Bei meinem Besuch der Wallfahrtskirche Maria Trost in Berg bei Rohrbach hatte ich mit bedauern so einige Dinge feststellen müssen. Dieser Platz sollte demnach ein sehr besonderer sein - den bereits auch andere Autoren wie zb. Günther Kantilli aufgegriffen haben wo unter anderem beschrieben wird das dies ein uralter Kultplatz gewesen sein sollte. Wir sprechen von der Wallfahrtskirche Maria Trost, einem der...

Mehr anzeigen